rPET ist ein Nähfaden aus 100 Prozent recyceltem Polyester. Das Rohmaterial für den umweltschonenden Nähfaden liefern recycelte Getränkeflaschen aus 100 Prozent PET (Polyethylenterephtalat). Die Flaschen werden in verschiedenen Arbeitsschritten gewaschen, zu sogenannten Flakes geschreddert und geschmolzen. Die Mikrofilamente, die aus dem Granulat gewonnen werden, bilden die Basis für die Herstellung des Nähfadens. Die Spulen für den Allesnäher rPET bestehen aus 100 Prozent Polystyrol und können sortenrein gesammelt und so umweltgerecht entsorgt werden.

rpet-2

 

Share →